Mood Image
Blaumann Jeanshosen | Japanischer Denim - verarbeitet in Deutschland

Established since 2014

Blaumann Jeanshosen

Die blühenden Jahre der Textilindustrie in Deutschland sind vorbei. In den 1990er Jahren stellte der letzte Jeanshersteller, Mustang in Künzelsau, die Produktion in Deutschland ein. Mit der neuen Jeansmarke Blaumann kommt das Jeans-Handwerk zurück nach Deutschland. Jeanshosen und -hemden, in Deutschland gefertigt, der Denim von handverlesenen Produzenten in Japan wie Kuroki - Lederetiketten, Garne und Knöpfe aus Deutschland. 

Die Herstellung der Blaumann Hosen und Hemden erfolgt ausschließlich in deutschen Konfektionsbetrieben und steht für bedingungslose Qualität. Genäht wird in Nittenau bei Regensburg und in Cham. Die Blaumann Jeans ist ein ehrliches Produkt, ein Stück - nicht nur - für Jeansliebhaber, traditionell mit historischer Webkante verarbeitet, mit Kappnähten und extra verstärkten Gesäßtaschen mit verdeckten Nieten. Nummerierte Lederetiketten machen jeden einzelnen Blaumann zu einem Unikat und zu einem Sammlerstück.

Jeanshosen und Jeanshemden von Blaumann gibt es im Webshop des Unternehmens und bei stationären Händlern, deren Adressen Sie auf www.blaumann-jeanshosen.de finden.

Bilder: Blaumann Jeanshosen. Label: Privat

07.2017