Mood Image
Macht mit smarter Ausrüstung richtig Spaß: Laufen in Herbst und Winter

Brennpunkt Mann

Laufen in Herbst und Winter

Im Winter oder gar Herbst mit dem Lauftraining aufhören weil es zu kühl oder zu dunkel ist - nicht unser Weg. Nach Gesprächen mit erfahrenen Ganzjahresläufern und einigen Ausstattern haben wir eine aus unserer Sicht ideale Kombination zusammenstellen können, die schützt und motiviert das Lauftraining weitgehend auch in den kühleren und kalten Jahreszeiten fortzusetzen.

Gegen Niederschlag, Wind, Dunkelheit und Kälte helfen dabei die Laufbekleidungsserie Mythos 2.0 von Gore Running Wear, die wasserdichten Kappen, Handschuhe und Socken von Sealskinz und die leuchtstarke Stirnleuchte SEO5 von Ledlenser. Als idealer Laufschuh haben sich der leichte Cloud und der Cloud X von On aus der Schweiz für uns herausgestellt. Funktionale Sportunterwäsche für alle Temperaturbereiche bietet Odlo mit der Evolution Serie.

Musik kommt vom iPod per Bluetooth auf die Kopfhörer von Jabra und wenn es nicht ganz so kalt oder nass ist, sind Laufsocken von Falke oder X-Socks unsere erste Wahl.

So ausgestattet und geschützt macht das Laufen auch unter 10 °C noch Laune und die Kondition bleibt auch in den dunkleren kühlen Jahreszeiten erhalten.

Bilder: Sealskinz, Jabra, Ledlenser, Gore Running Wear, On AG Zürich, X-Socks. Established since (3)

11.2017