Mood Image
Brompton Faltrad - passt auch in jede S-Bahn

Established since 1976

Brompton Bicycle, Falträder

Die Brompton Bicycle Ltd. wurde 1976 von Andrew Ritchie gegründet, ist heute der größte noch im Vereinigten Königreich produzierende Fahrradhersteller und stellt in West London nur 1 Produkt her: das Brompton Faltrad. Das Faltrad ist konfigurierbar, das Leichteste wiegt 9,8 kg. Jedes Brompton lässt sich in 10 bis 20 Sekunden zu einem handlichen Paket zusammenfalten, das nur wenig größer ist als seine Räder, dabei werden Lampen, Kabel usw. beim Falten nicht beschädigt. Kette und Gangschaltung werden so nach innen gefaltet, dass sie beim Tragen nicht mit Kleidung und Gepäck in Berührung kommen. Ohne hervorstehende oder lose Teile lässt sich das zusammengefaltete Brompton wie ein kleiner Koffer tragen.

Für Großstadt Biker besonders interessant: In öffentlichen Verkehrsmitteln benötigen kleine Fahrräder oft kein zusätzliches Fahrradticket und dürfen auch in den Stoßzeiten mit in S-Bahn oder U-Bahn transportiert werden.

Fans der englischen Falträder treffen sich hier: http://www.bromptonauten.de/

Bilder: Brompton