Mood Image
Sinn Spezialuhren | Frankfurter Finanzplatzuhr

Established since 1999

Frankfurter Finanzplatzuhr, Sinn Spezialuhren

Frankfurt, die Wirtschaftsmetropole im Herzen Europas, ist Sitz der Europäischen Zentralbank, Standort vieler Großbanken, einer der wichtigsten Börsenplätze der Welt – und zugleich Sitz der kleinen, innovativen Uhrenfirma Sinn Spezialuhren. Eine Uhr wurde entwickelt, der Metropole Frankfurt gewidmet - die Frankfurter Finanzplatzuhr. Ein klassischer mechanische Chronograph für alle, die in einer digital beschleunigten Gegenwart die Gleichzeitigkeit der globalen Zeiten im Blick haben wollen.

Das Ablesen von drei Zeitzonen ist analog dargestellt und somit intuitiv erfaßbar. Der Chronograph erlaubt die sekundengenaue Addition von Zeiträumen. Das Herz der Frankfurter Finanzplatzuhr bildet schließlich einen bewußten und prinzipiellen Kontrast zur digitalen Zeitrealität der meisten Träger dieser Uhr – durch den Saphirkristallglasboden des Gehäuses ist die filigrane Feinmechanik miterlebbar.

Bei aller Komplexität der Funktionen ist die Finanzplatzuhr eine echte Sinn: Sie ist wasserdicht bis 100 m Tauchtiefe. Unterdrucksicher wie eine Fliegeruhr. Stoßsicher wie eine Militäruhr. Und zugleich ein markantes Schmuckstück von formaler Eleganz und wohlverstandenem Kunsthandwerk – vom eleganten Gehäuse bis zur kostbaren Handgravur der Frankfurter Stadtsilhouette auf dem Rotor.

Bilder: Sinn Spezialuhren