Established since 1976

M430, Trainingscomputer, Polar

Der wasserdichte Polar M430 ist ein in drei Farben erhältlicher Trainingscomputer mit optischer Pulsmessung am Handgelenk und integriertem GPS. Das erfasst Geschwindigkeit, Distanz und Höhe. So unterstützt Sie diese Multisportuhr an Ihrem Handgelenk u.a. mit der automatischen Erfassung der gelaufenen Runden, automatischer Pause, Intervalltimer und der Berechnung der Zielzeit. Bei Indoor-Aktivitäten wird bei der M430 die Geschwindigkeit sowie Distanz über den Beschleunigungssensor am Handgelenk gemessen. 

Eine Auswahl der sportliche Fakten: 8 Std. Akkulaufzeit mit GPS und Pulsmessung, 30 Std. Akkulaufzeit, Low Energy GPS, Trainingstagebuch bis zu 4 Wochen, Erfassung der persönlichen Bestleistungen. Mit der kostenfreien App und Weblösung Polar Flow verbunden, liefert die Laufuhr alle Aktivitäten für diese individuelle Fitness- und Trainingsplattform auf Ihr Desktop- oder Mobilgerät und gibt so einen Überblick über geleistete Aktivitäten und Fortschritte.

1976 wurde Polar in der Nähe der Stadt Oulu in Finnland gegründet, in einer Region, die für ihre Leistungen in der Technologieforschung bekannt ist. Bereits 1979 reichte Polar das erste Patent für die kabellose Herzfrequenz-Messung ein. 1982 erfolgte die Markteinführung des weltweit ersten tragbaren Herzfrequenz-Messgerätes. Polar bietet heute das umfassendste Sortiment in der Branche an: von einfachen Modellen, die Anfänger sowie regelmäßig Trainierende motivieren und eine Trainingsunterstützung bieten, bis hin zu kompletten Trainingssystemen für professionelle Sportler in zahlreichen Disziplinen.

Bilder: Polar

07.2017