Mood Image
King Baby Studio

Established since 2000

Schmuck, King Baby Studio

Direkt aus Kalifornien, USA zu Ihnen nach ...?

Schmuck, eher nach dem Credo, "mehr ist mehr". Wenn Mann es tragen kann, genau das Richtige. Kein Label für Schattenparker und "Vielleicht". Ein Label als Statement. Laut und gut. Der Name King Baby ist angelehnt an einen Ausdruck von Sigmund Freud.

Mitchell Binder entwirft seit seinem 16 Lebensjahr Schmuck und Accessoires, erst für Hollywood- und Rockstars, später für Motorradfahrer. Kooperationen mit Fender und Harley-Davidson ergänzen seine Arbeit. Binder selber ist bis heute begeisterter Biker. Da auch Frauen mehr und mehr die Männerkollektionen kauften, wurde 2007 mit Queen Baby eine erfolgreiche eigene Kollektion für Frauen geschaffen.

King Baby: Handbearbeitetes Sterlingsilber, kombiniert mit Edelsteinen und Leder aus Santa Monica mit Totenköpfen, Revolvern, Rosen, Herzen und vielem mehr.

“What I love about jewelry, it becomes a very personal piece to whoever wears it. That’s one of the things that just does it for me. It gives it meaning, it’s very fulfilling and it gives people some sort of identity as well. That’s the gift. That’s the specialness. That’s what I want to hang onto.” Mitchell Binder.

Bilder: King Baby Studio