Mood Image
Stetson

Established since 1865

Stetson, Hüte

John Batterson Stetson wird 1830 in East Orange, New Jersey als Sohn eines erfolgreichen Hutmachers geboren. Nach Versuchen als Goldgräber und den in der Wildnis gewonnenen Erkenntnissen beim Schutz von Kopf und Körper vor Wind und Regen eröffnet er bei seiner Rückkehr nach Philadelphia 1865 eine Hutmacherei. Anfang des 20. Jahrhunderts ist sein Unternehmen der größte Huthersteller der Welt. Eine Erfolggeschichte bis in die 1970er, in denen aufgrund der rückläufigen Popularität des Hutes als Standard in der Herrenbekleidung die eigene Stetson Fabrik geschlossen und Stetson vom Hersteller zum Lizenzgeber wird.

Anfang der 2000er Jahre wird Stetson als Hutmarke von einer jüngeren Generation neu entdeckt, zieht in die Großstädte ein und steht gleichzeitig mit seiner Historie für qualitativ hochwertige Kopfbedeckungen für Cowboys, Abenteurer, Gentlemen und Handwerker.

Bilder: Stetson