Mood Image
Brunton | Professionelle Navigation

Established since 1894

Transit, Kompass, Brunton

Professionelle Navigation mit handgefertigten Kompassen aus der Transit Serie von Brunton aus Riverton, Wyoming, USA wo D.W. Brunton im Jahr 1894 seinen ersten Transit Pocket Kompass vorstellt und damit alle Kompassverwender von ihren sperrigen Ausrüstungen befreite. Es dürfte sich damit um einen der ältesten Kompasshersteller der Welt handeln. Und um einen der Besten.

Trotz Navi, Handy, GPS oder Google Maps sollten Sie zum richtigen Zeitpunkt einen Kompass mitführen, denn wenn es darauf ankommt und die Akkus leer sind, die Netzabdeckung fehlt oder alles buchstäblich ins Wasser fällt, hilft der mechanische Kompass immer noch. In einer Welt der elektronischen Navigation bieten ein mechanischer Kompass und eine Karte aus Papier noch immer die verlässlichste Orientierung, die trotz einer vorhandenen GPS-Unterstützung (über)lebenswichtig sein kann.

Bilder: Brunton