Established since 2018

Manic Street Preachers, Resistance Is Futile

Widerstand ist zwecklos, jedenfalls für Fans der britischen Manic Street Preachers, sie werden das im April 2018 erschienene neue Album Resistance Is Futile auf alle Fälle mögen. Die charakteristische Stimme von Sänger James Dean Bradfield und einnehmende radio- und stadiontaugliche Melodien bilden den typischen Manic Street Preachers Sound auch auf Resistance is Futile. Sound den Sie am besten laut geniessen und mitsingen - vielleicht sogar bei der geplanten Tournee zum neuen Album.

Von Resistance Is Futile gefällt uns am besten das krachende In Eternity, das schnelle Broken Algorithms und die Mitsinghymne International Blue, die erste Single.

1986 in Wales als Betty Blue gegründet, wurde die Rockband 1992 in Manic Street Preachers umbenannt und ihr Erstlingswerk Generation Terrorists auf den Markt gebracht. Von den Manics geschriebene stadiontaugliche Hits mit einnehmenden Melodien wie z.B. Motorcycle Emptyness, If You Tolerate This Your Children Will Be Next, You Stole The Sun From My Heart, Tsunami, The Everlasting, So why so sad oder A Design For Life prägen den mitreissenden Sound der Band und begeistern die Fans in den folgenden Jahren. Im April 2018 erscheint Ihr dreizehntes Album Resistance is Futile mit zwölf neuen Titeln.

Bilder: Manic Street Preachers. Bandportrait by Alex Lake

04.2018