Established since 2009

Frankie Machine, Don Winslow, Droemer Knaur

Der Kult-Roman des internationalen Bestseller-Autors Don Winslow aus dem Jahr 2009, funktioniert aber auch 10 Jahre später. Würde er verfilmt käme eigentlich nur Robert de Niro für die Hauptfigur Frank - Machine - Macchiano in Frage. 

Jeder weiß, dass Frank Macchiano, 62, ein gesetzestreuer Bürger ist, mit seinem Angelladen und seinem Surfbrett praktisch nicht wegzudenken vom Strand von San Diego. Kaum einer weiß, dass er einmal Präsidenten die Hand geschüttelt hat – und jeden beseitigt hat, der der italienischen Mafia ein Dorn im Auge war. Denn Frank war Frankie Machine, der gnadenloseste Mafiakiller der Westküste. Jetzt gibt es jemanden, den es nicht die Bohne interessiert, dass Frank längst im Ruhestand ist. Jemanden, der seinen Tod will, um jeden Preis. Das Problem: Die Liste der möglichen Verdächtigen ist verdammt lang. In Rückblicken in Franks äußerst abwechslungsreiche Vergangenheit wird versucht Hinweise zu finden wer Franks Tod will.

Sehr empfehlenswerter spannender Roman über die italienische Mafia und ihre Geschäfte und Verstrickungen in San Diego oder Las Vegas.

Als Taschenbuch seit 2018 | 384 Seiten| ISBN: 978-3-426-30659-8

Don Winslows Mutter, eine Bibliothekarin, und sein Vater, ehemaliger Offizier bei der Navy, bestärkten ihn schon früh in dem Wunsch, eines Tages Schriftsteller zu werden, vor allem die Geschichten, die sein Vater von der Marine zu erzählen hatte, beflügelten die Fantasie des Autors. Heute ist er durch die Qualität, Vielseitigkeit und Spannung in seinen Büchern einer der ganz Großen der zeitgenössischen Spannungsliteratur.

Bilder: Privat

09.2019