Established since 1917

0649, Sonnenbrille, Persol

Das Modell 649, das bereits ab dem Zeitpunkt seiner Markteinführung im Jahre 1957 zu einer wahren Stilikone wurde, ist vielleicht das berühmteste aller Modelle von Persol. Es war ursprünglich für die Straßenbahnfahrer in Turin entworfen worden, die große Gläser benötigten um sich auch gegen Zug und Staub zu schützen. Im Jahr 1961 wurde die Brille legendär, als Marcello Mastroianni ein Modell 649 im Filmklassiker "Scheidung auf Italienisch" trug. Der Name Persol leitet sich ürbigens ab vom italienischen "per il sole," was ungefähr "für die Sonne" bedeutet. Persol wurde 1995 von der Luxottica Gruppe übernommen. Weitere Modelle von Persol prägten ebenfalls Schaupsieler und Filme, z.B Daniel Craig und Pierce Brosnan als James Bond oder Steve McQueen. Mehr Infos dazu finden Sie auf dieser Webseite: http://www.sunglassesid.com/

Bilder: Mister Spex