Established since 1991

Artisan&Artist, Kamerataschen

Artisan&Artist, gegründet 1990 von einem japanischen Designer und Fotografen steht für "Handwerker und Künstler", startete mit professionellen Kosmetik-Taschen und verband damit sinngemäß Handwerker und Künstler. Selbst leidenschaftlicher Leica Fotograf und nicht glücklich mit dem damaligen Angebot an Kameratschen und -gurten entwickelte der Unternehmensgründer die aus seiner Sicht besten Fototaschen, Leder-Etuis und Tragegurte ab 1999 selber. Feinstes Leder aus der Toscana, hochwertigste Seide, robustes Segeltuch aus Leinen, strapazierfähiges ballistisches Nylon sind die Materialien die bis ins Detail für die hohe Funktionalität und Strapazierfähigkeit der Produkte sorgen. Das zurückhaltende klassisch urbane Design, die hohe Qualität des Materials und die sorgfältige Handarbeit ergeben Kamerataschen und Gurte die bis ins Detail funktionieren und ihren Besitzern lange Jahre viel Freude bringen.

Der besondere Tragekomfort der Artisan&Artist Taschen wird durch die extra breiten, verstärkten Polsterungen an der Schulter erreicht, durch die Verwendung von wasserfestem Segeltuch wird die verstaute Kameraausrüstung auch bei starkem Regen vor Nässe geschützt und trocken gehalten.

Die hier vorgestellten Kamerataschen sind die Schultertasche WCAM-8500N, die Slingbag LNCAM-1500 sowie die MCAM-1000, die zusätzlichen Stauramu für einen Laptop bietet.

Bilder: Artisan&Artist

 

 

07.2017