Mood Image
Revo | SuperSignal Digitalradio

Established since 2004

SuperSignal, Radio, Revo

Im Jahr 2015 durfte Revo sich über die bereits siebte Auszeichnung durch den reddot design award freuen. Das Unternehmen, gegründet 2004 und beheimatet im schottischen Lanark, stellt hervorragend gestaltete Digitalradios her. Revo Radios finden Sie weltweit auch in ausgewählten hochwertigen Hotels, die sich für die schottische Marke entschieden haben.

Das SuperSignal Digitalradio macht schon beim Auspacken Spaß - wenn der kleine schwere Designkubus der Verpackung entnommen wird ist die Spannung groß, man spürt die hochwertige Verarbeitung an jeder Stelle. Und dann geht alles ganz einfach: Den Steckeradapter des eigenen Landes auf das Netzkabel klicken, an den Strom anschliessen, die Antenne herausziehen und die Fernbedienung - wenig größer als eine Kreditkarte - aktivieren. Kaum eingeschaltet und schon stellt das SuperSignal Uhrzeit und verfügbare Sender zur Verfügung. Es stehen DAB Sender, FM Sender, ein Aux-Input und Bluetooth zur Verfügung. Alles funktioniert spielerisch intuitiv.

Trotz bereits hoher Erwartungen hat uns der Klang des SuperSignal sehr positiv überrascht. Klang und Lautstärke des nicht einmal Weinglas hohen Designstars füllen den Raum, das Display ist klar ablesbar, die Fernbedienung ideal strukturiert. Die Fernbedienung steuert übrigens auch die verbundenen Bluetooth Geräte, in unserem Fall einen iPod und ein Android Smartphone. Bequemer - und schöner - geht es eigentlich nicht mehr.

Das 10 Watt starke SuperSignal ist auch haptisch ein Genuss, ob die Holzverkleidung, die Aluminiumfront oder der vergleichsweise riesige Lautstärkeregler auf dem Radio - es macht riesigen Spaß, das Radio und seine Bedienelemente zu nutzen.

Bilder: Revo

12.2016