Mood Image

Established since 2018

Schlüssel 17, Marc Raabe, Ullstein

Schlüssel 17 von Autor Marc Raabe ist der Beginn der Tom Babylon-Serie. In diesem spannenden Thriller, der Anfang 2018 erschien, versuchen LKA Ermittler Tom Babylon und Psychologin Sita Johanns einem Mörder auf die Spur zu kommen, der nicht nur äußerst kaltblütig eine Todesliste abarbeitet, sondern dabei auch deutliche Hinweise auf ein lang zurückliegendes Drama hinterlässt, in das auch Politik und Polizei verstrickt sind. Die Psychologin Sita Johanns ahnt dabei schon bald, dass Tom Babylon weit mehr weiß als er zu offenbaren bereit ist.

Mit dem Fund der grausam zugerichteten prominenten und toten Dompfarrerin in der Kuppel des Berliner Doms beginnt eine atemlose Jagd, bei der die Täter lange Zeit die Jäger sind. Alles dreht sich um den geheimnisvollen Schlüssel mit der eingeritzten Zahl 17, der um den Hals des ersten Opfers hängt - und Tom Babylon kennt diesen Schlüssel sehr sehr genau. Denn mit diesem Schlüssel in der Hand verschwand vor vielen Jahren seine kleine Schwester Viola ...

Sehr spannend, sehr zu empfehlen und wir freuen uns auf die kommenden Teile der Tom Babylon-Serie.

Marc Raabe, 1968 geboren, ist Geschäftsführer und Gesellschafter einer Fernsehproduktion. Seine beiden Thriller Schnitt und Schock waren viele Wochen auf der Bestsellerliste. Marc Raabe lebt mit seiner Familie in Köln. Mit Schlüssel 17 startet er 2018 eine Thriller Reihe um den Berliner Ermittler Tom Babylon.

Taschenbuch, Klappenbroschur, 512 Seiten, ISBN-13 9783548289137
Erschienen am 09.02.2018

Bilder: Privat

02.2018