Mood Image
Montblanc | Die einziehbare Feder des Kolbenfüllhalters

Established in 1924

Heritage Collection 1912, Füllfederhalter, Montblanc

Manchmal muß es etwas sehr Besonderes sein. In diesem Fall ein wertvolles Schreibgerät von Montblanc. Als Reminiszenz an den Pioniergeist des frühen 20. Jahrhunderts entstand 2013 dieser Füllfederhalter für die Heritage Collection. Er erinnert an den Montblanc Rouge et Noir Simplo Sicherheits-Füllfederhalter, mit dem 1912 der Siegeszug der Schreibgeräte aus Hamburg begann.

Der zweistufige Schraubmechanismus steuert die einziehbare Feder und den Kolbenmechanismus. Die Feder ist handgefertigt, aus 585er Gold und rhodiniert. Für diesen Kolbenfüllfederhalter wurde deutlich mehr Edelharz verwendet, daher liegt er sehr angenehm schwerer in der Hand als die Schreibgeräte aus der Meisterstück Kollektion von Montblanc. Bitte selber ausprobieren, das Schreibgefühl ist tatsächlich weicher und nicht mit dem auf der schönsten Tastatur zu vergleichen.

1906 in Hamburg gegründet, 1909 entsteht der Name "Montblanc", 1913 der weltberühmte weiße Stern, der seitdem nicht nur die Schreibgeräte ziert. Selten steht ein Gegenstand als Ikone weltweit unangefochten an Platz 1 von Bekanntheit und Beliebtheit wie die Schreibgeräte der Serie Meisterstück von Montblanc. Montblanc gehört heute zur Richemont-Gruppe.

Bilder: Montblanc