Established since 2018

Forderung, John Grisham, Heyne

Forderung von Erfolgsautor John Grisham ist kein superspannender Roman, dennoch lässt das Schicksal der drei amerikanischen Jurastudenten Zola, Todd und Mark den Leser nicht mehr los. Die 430 Seiten sind dann schnell verschlungen und man hätte gerne eine Fortsetzung, da die drei ja erst am Anfang ihres Lebens stehen.

Forderung ist ein aktueller Roman um Profitgier, Betrug und das amerikanische Justiz-, Anwalt- und Schadenersatzsystem, dem hier ein Spiegel vorgehalten wird. Zola, Todd und Mark stehen kurz vor dem Examen und müssen sich eingestehen, dass sie einem Betrug aufgesessen sind. Die private Hochschule, an der sie studieren, bietet eine derart mittelmäßige Jura-Ausbildung, dass die drei das Examen nicht schaffen werden. Ohne Abschluss ist es unmöglich, die Schulden, die sich für die Zahlung der horrenden Studiengebühren angehäuft haben, begleichen können. Kreativität auch jenseits der Legalität ist gefragt, die drei erleben erste Erfolge, bis es knüppelhart kommt ...

John Grisham hat 31 Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sechs Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. 

Originaltitel: The Rooster Bar, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 432 Seiten, ISBN: 978-3-453-27034-3

Erschienen: 19.03.2018

Bilder: Privat

07.2019