Established since 2015

Hexlox, Schraubensicherung für Fahrräder

Ein smarter Weg, hochwertige Bauteile am Fahrrad zu sichern, allen voran den Lenkervorbau, hochwertige Handgriffe, Sattel und die Laufräder?

Check.

Hexlox ist ein winziges Schloss, das genau in die Köpfe gängiger Innensechskantschrauben passt. Das Hexlox-System lässt sich einfach integrieren und sorgt so für nahezu unsichtbaren Rundum-Schutz am Bike. Hexlox sind zu 100% CNC-gefräst und werden komplett in Deutschland gefertigt. Das System funktioniert nur bei Innensechskantschrauben (Inbus) verschiedener Größen. Damit diese nicht mit einem Inbusschlüssel aufgedreht werden können, setzt man einen kleinen Stopfen aus Edelstahl mit einem Magneten an der Unterseite in die Öffnung der Schraube, den Hexlox. Dieser lässt sich nur mit einem codierten Schlüssel entfernen, der so klein ist, dass er an keinem Schlüsselbund stört.

Auf unseren Fotos sehen Sie zwei Hexlox für 5 mm Inbusschrauben im Einsatz an einem Lenkervorbau. Wir setzen weiterhin zwei Hexlox 4 mm zum Schutz der Lederhandgriffe am Lenker ein. 

Bilder: Privat

06.2019