Mood Image
Porsche | 911er ist Klassiker des Jahres 2013

Established since 1931

Porsche, Sportwagen

Porsche - Faszination einer Automobilmarke.

Ferdinand Porsche gründet am 25. April 1931 in Stuttgart ein Büro zur Konstruktion und Beratung für Motoren- und Fahrzeugbau. Im Auftrag renommierter Hersteller wie Wanderer, Zündapp oder NSU entstehen neben Automobilkonstruktionen auch richtungsweisende Detaillösungen. 1948 ist der 356 der erste Sportwagen mit dem Namen Porsche, 1964 geht der Porsche 911 in Serienproduktion und begründet damit eine bis heute anhaltende weltweite Faszination und Begeisterung. Nach anderen Modellen folgt 1996 ein weiterer Meilenstein mit der Markteinführung des Porsche Boxter, 2002 mit dem Cayenne. Seit dem Jahr 2009 fährt im Luxussegment auch Sportwagentechnologie mit: der Panamera sorgt für große Augen auf den Straßen und viel Platz im Innenraum. 2013 wird der Macan vorgestellt, ein kompakter SUV. Sein Name ist abgeleitet von der indonesischen Bezeichnung für Tiger, gefertigt wird der Macan “Made in Germany” im Werk Leipzig.

Seit 2009 ist das neue Porsche-Museum vom Wiener Architekturbüro Delugan Meissl Associated Architects in Stuttgart-Zuffenhausen die Visitenkarte für Fans und Kunden: Auf 5.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist Platz für rund 80 historische Fahrzeuge und mehr als 200 Kleinexponate aus der Unternehmensgeschichte. Darüber hinaus bündelt das Museum mit dem historischen Archiv von Porsche das gesamte geschichtliche Spektrum des Sportwagenherstellers an einem zentralen Ort.